Genuss

Moringa Frau
Nicht alles, was Genuss bereitet, ist auch wohltuend, aber alles, was wohltuend ist, bereitet auch Genuss.Pythagoras von Samos (570 - 500 v. Chr.)

Moringa ist eine erstaunliche Pflanze und ein Universalprodukt. Sie findet nicht nur als Nahrungsergänzung und Heilmittel Anwendung, sondern kann auch zum Verfeinern von kulinarischen Speisen und Getränken eingesetzt werden. Die Produkte eignen sich hervorragend zum Würzen von Gemüse-, Fisch-, Fleisch-, Reis-, Kartoffel- und Nudelgerichten – auch Tofu sei hier als Essen der neuen Generation genannt. Moringa kann zum Beispiel an Stelle von Salz verwendet werden und enthält keinen Zucker, wodurch Personen mit Herzerkrankungen oder auch Diabetiker bedenkenlos diese Gerichte genießen können. Auch Suppen, Soßen und Salate erhalten durch die Moringa Zugabe eine ganz spezielle Note. Individuelle Experimente mit Milchprodukten wie Jogurt, Käse oder – mal was ganz anderes – in Müsli schmecken einzigartig frisch und würzig. So entdecken Gourmetküchen und Sterneköche unsere hochwertigen Produkte für sich, schaffen neue Kreationen und können ihren Gästen ganz neue Geschmackserlebnisse präsentieren.

Moringa Gewürze
Moringa Koch

Moringa entwickelt sich aktuell zum gesunden und nachhaltigen Lifestyleprodukt, das Leib und Seele gleichermaßen anspricht. Unser Moringa schmeckt heiß oder kalt: Er ist lecker als (Eis-)Tee und macht sich perfekt in Smoothies oder in Cocktails. Unter unseren moringafarm Rezepten finden Sie Ideen, Tipps und Tricks für den Einsatz in der Küche oder für den Barkeeper. Sie haben eigene Ideen? Immer her damit! Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Vorschlägen und Anwendungsmöglichen – schreiben Sie uns Ihr ultimatives Moringa Gericht oder Getränk, welches mit etwas Glück in unsere Moringafarm Rezepte aufgenommen wird. Du bist, was Du isst – … und trinkst – …

Versuchen Sie in der Küche doch mal was Neues – gesund und lecker – !